walk
53,4 kg

Heute morgen mit Klamotten : 53,4 kg
Stimmung: super :]
16.7.08 14:32
 


Werbung


bisher 13 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(25.12.08 03:30)
Wie ihr mich mit euren scheiß Blogs ankotzt, ich war Magersüchtig und das ist überhaupt nicht lustig ôo oder irgendein scheiß Modetrend.
Ich hoffe ihr verreckt an eurer Sucht.


Lydia / Website (18.1.09 23:06)
Ey (:

Macht dir nix wegen dem scheiß komment da oben .. es gibt immer wieder solche trotteln ^^

lg


cari (21.1.09 09:58)
@ lydia..
was wegen den scheiß da oben?? Sie hat doch recht.. magersucht ist schlimm.. und du denkst das wär toll. toll so dünn zu sein..
weißt du was du deinem körper da antust. Naja ich misch mich da ncht ein. kerle wollen was in der hand haben und nicht ein skellett das der wind wegweht..
werd wieder gesud


Mona / Website (22.1.09 03:54)
@ Cari

Ich gib dir Recht was die Magersucht betrifft, aber das eine Essstörung gleich was mit "Kerle" zu tun hat finde ich einbisschen überflüssig. Informier dich lieber, weil wenn man eine Magersüchtig beleidigt nehmen die das ganz anders auf. Ich finde es auch nicht ok wenn jemand einem wünscht an der ES zu "verrecken"
Klar gibt es welche die diesen Pro Ana hinterher laufen, aber die die wirklich Krank sind verdienen Liebe & Respekt genau so wie ein gesunder Mensch.
Hoffnung schenken statt Beleidigen!

An die Autorin:
Wirf dein Leben nicht weg, es wird schwer sein, aber du kannst es schaffen! Esssgestört zu sein ist kein Modetrend. Hol dir die Hilfe die du brauchst, du wirst sehen wie schön das Leben sein kann.


anni / Website (24.1.09 12:28)
hm, ich finde nicht, dass man gleich total essgestört ist, "nur" weil man die disziplin hat, über seinem verlangen zu stehen, etwas zu essen, obwohl man es eigentlich grade nicht braucht & möchte. ich für meinen teil, versuche so wenig wie möglich zu essen, so wie es geht. wenn ich zu großen hunger habe, esse ich auch etwas. mir geht's gut damit, auch wenn ich es noch nicht lange betreibe. ich denke, das ist ein heikles thema, aber man kann keinem menschen verbieten, was man mit seinem köroer anstellt. und deswegen finde ich es auch nervig, wenn es so viele moralapostel gibt, die einem sagen, was schlecht & was gut ist & einem dann auch noch dinge an den kopf werden, wie "Ich hoffe ihr verreckt an eurer Sucht. ". das geht gar nicht. sowas sollte man niemanden an den kopf knallen oO ich denke jeder, der sich herungerhungert, weiß, dass es nicht gut ist. aber jeder sollte herr über seinen eigenen körper sein.

p.s: ich mag' deinen blog, ich werd mal öfter vorbeischauen :]


Mona / Website (31.1.09 05:56)
Anni anscheinend hast du auch keine Ahnung. Man kann schon sterben, es gibt keine Tabletten gegen Magersucht ect.
boah bist du Naiv!

Wenn es nervig ist, dann schützt euere Blogs mit einen Passwort.


fragileme / Website (5.2.09 13:20)
machst du die avatare selbst?

und darf ich nach deinem bmi fragen?

liebe grüße.


cari (7.2.09 19:52)
@ mona
ich meinte nicht das die essstäörung was mit kerlen zu tun hat. Glaub mir ich bin darüber shcon infomiert über diese krankeit. ich meinte, das es sinnloss ist sich so runter zu hungern. Na gut Magersucht hat nicht immer was mit den schönheitsideal zu tun, da gibt es genug andre gründe dazu da rienzurutschen.

Aber, das mit den Kerlen. Ich meinte die, stehen auf Mädels mit Figur. Die Brust, arsch usw. haben. Und nicht auf so extrem dürre..


J (23.2.09 13:46)
my thinspiration
http://cyberjournalist.org.in/images/endosulfanvictim.jpg


Peri / Website (24.2.09 14:12)
Jede Art von einem gestörten Verhalten gegenüber des Essen's ist eine Essstörung. An MagerSUCHT kann man sterben, dass ist klar. Kreislaufversagen bzw. das Herz versagt ode rman verhungert regelrecht. Also bitte, die Leute die meinen, sie müssen unbedingt Aufmerksamkeit bekommen, während sie ja so toll abnehmen, sollen ein PW einrichten und dann für ihren Bloß irgendwo Werbung machen, so finde ich das assozial, weil sie beschreiben wie toll dieses gestörte Verhalten gegenüber das Essen doch ist blablabla..
Leute, sowas kotzt mich an. Menschen die ncihts anderes zutun ahben, als abzunehmen und dabei zig Leute miteinzubeziehen und sich dabei zu freuen, weil sie Aufmerksamkeit kriegen, weil es ihnen ja sooooo schlecht geht und sie die brauchen..
Eine Esstörung zu kriegen ist leichter, als ihr denkt, also tut der Welt wenigstens einen Gefallen und hört auf, so zu tun, als wärt ihr magersüchtig und euch würde es sooooo schlecht gehen. Wirklich, wenn ich sowas sehe, kommt mir die Kotze hoch. Ihr benimtm euch abartig und egal was ihr macht, ihr werdet nie PERFEKT sein. Ein Sprichwort für euch: ,,You can't taste Perfection- you can feel it.'' Jeder hat eine andere Sicht von Perfektion, also denkt nciht, dass ihr es jemals sein werdet. Oh, habe ich jetzt euren Traum zerstört? Entschuldige!

Greetz.


Lilly (8.3.09 14:40)
Hallo erstmal.
also ich bin der Meinung das man diese Pro Ana Blogs entweder PW geschützt machen sollte oder ganz löschen sollte. Pro-Ana ist keine besonders tolle Krankheit, eigentlich schon eine richtig tötliche Krankheit. Ich hab schon Blogs gesehn wo die einem zeigen wieman richtig kotzt, sowas find ich richtig unverschämt. Ok sowas hast du jetzt nicht auf deinem Blog aber trz! Ich hab das Gefühl ihr wollt Aufmerksamkeit haben. Macht verdammt nochmal ein Passwort geschütztes Blog, gib denen das Passwort, die auch Pro Ana sind und fertig. Ist dir klar das manche wegen deiner Seite Magersüchtig werden könnte? Ich hab das Gefühl ihr fühlt euch geil wenn ihr dünn seit, aber Jungs stehen auf Mädchen die ne fülligere Figur haben. Wer will denn ein Freundin haben die wie ein Stock aussieht? dann können sich die Typen ja direkt ein 5 Jähriges flaches Mädchen nehmen! Wie gesagt wurde, ihr werdet nie perfekt sein. NIEMAND ist PERFEKT. Selbst die Models nicht, das wird alles retuschiert oder wie das heißt. Ihr wollt perfekt aussehn? Das könnt ihr, aber lieber einen perfekten Charakter haben anstatt einen perfekten Körper, der eigentlich nach meiner Meinung nicht perfekt ist. Disziplin? Das ist keine Disziplin!
Denk mal nach Mädel so kommst du in deinem Leben nicht weiter.


N. (16.3.09 15:47)
Ich frage mich echt, warum dieser Blog immer noch unter den meistgelesenen ist, obwohl schon so lange nichts mehr aktualiesiert worden ist.....


Solitude / Website (17.4.09 22:07)
Ich finde, dass hier viele den totalen Mist schreiben. Ich personifirziere ana selbst. Sie ist mein halt.
Ihr denkt so oberflächlich. Als ob man aufwacht und sagt: Ich will dünn sein, ich werde pro ana.
Natürlich wissen wir, dass wir krank sind, dass wir daran auch sterben können. Das ist kein lifestyle und wir tun das bestimmt nicht, weil wir denken, dass wir dann cool sind. Es steckt doch viel mehr dahinter als nur dünn sein. Wir sind innerlich einfach nur kaputt. Die meisten (auch ich) waren schon mal in Therapie, haben versucht zu kämpfen. Doch irgendwann kann man einfach nicht mehr und man sucht etwas, an das man sich krallen kann, etwas das einen nicht alleine gelassen hat als man sich eben durch die ES so verändert und viele Freunde verloren hat...
ANA. Sie war da, immer. Sie war einfach immer da. Der halt ist gefunden. Sie ist da. Ohne sie würden wir das alles nicht aufhalten.
Und genau durch solche dummen und unwissenden Leute, wie ihr es seid zieht ihr ES immer weiter rein. Würde mir der Blog gehören und würde ich solche Kommentare bekommen, dann wüprde ich mich aus verzweiflung wahrscheinlich schneiden und hungern. Die meiesten ES sind labil. Da macht einen so etwas fertig.
Denkt erstmal drüber nach.
Und dir (der die die seite gehört) wünsche ich alles liebe. Pass auf dich auf und lass dich von solchen kommentaren nicht runterziehen.
Die sind so feige, dass sie nicht mal ne adresse dalassen.
Viellt. hört man ja voneinander.
Solitude

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de